Mittwoch, 30. September 2020

Die kleine Feya .... ausgesetzt....

Eine noch sehr junge Hündin, etwa 3-4 Monate und sehr liebevoll, wurde ausgesetzt von einer Dame aufgefunden. Sie nahm sie in ihre Obhut und unterrichtete ASIPA darüber, verbunden mit der Bitte, für die kleine süße Fellnase ein schönes zuhause zu finden.

Ich muss persönlich eingestehen, dass sie kleine echt süss ist und ich hoffe, dass sie bald die Möglichkeit auf ein schönes Traumzuhause bekommen kann. Mehr Infos zu ihr gibt es beim Förderverein der Tiernothilfe Siebenbürgen e.V. in Schwaig, da der Verein ASIPA in Suceag unterstützt und auch manche der Hunde aus dem Shelter vermittelt. 




Keine Kommentare:

Kommentar posten