Sonntag, 1. November 2020

Jerry aus Transylvanien sucht ...

... das, was wir als schönes zuhause bezeichnen, mit Zuneigung, Geborgenheit, wo er mit seinem Schnurren seine Dosenöffner bezirzen kann. 



 

Die Tierärztin Andra von ASIPA (Shelter Suceag) hat den kleinen Kerl (5-6 Monate) auf der Strasse gefunden und mitgenommen. Streunerkatzen, besonders wenn sie so jung sind, haben auf der Strasse in Rumänien keine großen Chancen. 

Er ist sehr freundlich und friedlich. 

Wenn Ihr selber Interesse hättet, mehr zu erfahren oder ihm ggfs. eine Chance bei Euch zu Hause zu geben, dann kontaktiert entweder mich (tomsstreunerseelen@gmail.com) und gebe es weiter oder kontaktiert den Förderverein der Tiernothilfe Siebenbürgen aus Schwaig (info@tiernothilfe-ev.de), da dieser unmittelbar mit ASIPA zusammenarbeitet. 

Ansonsten könnt ihr den Artikel gerne teilen und vielleicht findet sich dann darüber jemand, der ein Herz für rumänische Katzen hat. 

Euer Tom

Keine Kommentare:

Kommentar posten